Schürfwunden

Eine Schürfwunde ist eine oberflächliche Verletzung der Haut, die man sich schnell beim Sport, einem Sturz beim Velofahren oder vielen anderen Alltagssituationen einfangen kann. Völlig untragisch – aber störend ist eine solche Schürfwunde trotzdem. Leucen Brand- und Wundgel wirkt in solchen Fällen desinfizierend, entzündungshemmend, reiz- und schmerzlindernd.

Leucen Brand- und Wundgel

 

Wundeiterungen

Wenn wir uns Verletzungen zuziehen, kann es immer wieder zu kleineren Wundeiterungen kommen. Für die Behandlung der betroffenen Hautstelle eignet sich Leucen Zugsalbe mit ihrer antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung.

Leucen Zugsalbe

Hautverletzungen

Kleinere Verletzungen unserer Haut lassen sich bei einem aktiven Leben leider nicht ausschliessen. Leucen Brand- und Wundgel schafft Abhilfe, wirkt desinfizierend und lindert Reizungen und Schmerzen.

Leucen Brand- und Wundgel

Verbrennungen

Sie kommen nicht nur beim Kochen vor: kleinere Verbrühungen oder Verbrennungen. Wir alle kennen den typischen Ablauf: Zuerst schmerzt die betroffene Stelle, und während der Heilungsphase beginnt sie zu jucken. Linderung bringt Leucen Brand- und Wundgel mit seiner kühlenden und beruhigenden Wirkung.

Leucen Brand- und Wundgel